Natalie und Dominik fragten mich, ob ich ihre Hochzeit in der Wilhelma fotografieren würde.

Ja na klar!  Das ist ne absolute Traumlocation und schon lange ein Wunsch gewesen!
Wie so oft hatten wir tolles Wetterglück und die beiden haben sich was ganz wunderbares für sich und ihre Gäste einfallen lassen. Mitten auf einer Wiese hatten Sie Decken und Sitzgelegenheiten ausgebreitet, wo es sich die Gäste gut gehen lassen haben.

Doch auch für mich war diese Hochzeit noch etwas ungewöhnlicher als sonst. Diesmal hat mich nicht mein werter Philipp begleitet, nein, meine älteste Tochter war mit von der Partie!

Danke meinem bezaubernden Brautpaar und meiner talentierten Tochter!